x
Zu den Inhalten springen
Herzlich willkommen bei Brot für die Welt in Schleswig-Holstein
|| Schleswig-Holstein > Im Klima der Politik
Vortrag und Diskussion

Im Klima der Politik

Titelbild der Veranstaltung

Foto: Tuvalu, Sabine Minninger, Brot für die Welt

 

 

Im November ist es wieder soweit:

Die 23. UN Klimakonferenz findet in Bonn statt, unter der Präsidentschaft der Fidschi-Inseln. Nach dem erfolgreichen Klima-Abkommen von Paris gilt es nun, dieses auch umzusetzen. Denn das Abkommen kann nur Wirkung zeigen, wenn es auch in die Tat umgesetzt wird und dabei gilt es keine Zeit zu verlieren.

Was ist auf dieser Konferenz besonders wichtig?

Wer sind die entscheidenden Akteure?

Welche Folgen hat der Austritt der USA aus dem Abkommen?

Was ist für die Länder im Globalen Süden, die jetzt schon stark unter den Folgen des Klimawandels leiden, besonders wichtig?


Sabine Minninger, Referentin für Klimapolitik bei Brot für die Welt, wird Antworten auf diese Fragen sowie einen Einblick in die anstehende Konferenz geben.


Veranstalter:

Bündnis Eine Welt Schleswig-Holstein,

Brot für die Welt, Lübecker Klimaschutzleitstelle

Anmeldung bis zum 25. September bitte an Imke Frerichs

(frerichs@diakonie-sh.de)

Seit mehr als 50 Jahren leistet Brot für die Welt in den Ländern des Südens Hilfe zur Selbsthilfe.

Spenden

Brot für die Welt

 

Bank für Kirche und Diakonie
IBAN: DE10100610060500500500
BIC: GENODED1KDB

 

Zweck: Brot für die Welt

 

Sie haben Fragen zu SEPA?

dzi-spendensiegel
  • © 2017 Brot für die Welt.